Korruption und Korruptionsbekämpfung

Beiträge auf der 8. Speyerer Demokratietagung vom 27. und 28. Oktober 2005 an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer

2007. Tab., Abb.; 219 S.
Available as
48,00 €
ISBN 978-3-428-12526-5
available
43,90 €
ISBN 978-3-428-52526-3
available
Price for libraries: 56,00 € [?]
57,90 €
ISBN 978-3-428-82526-4
available
Price for libraries: 74,00 € [?]

Description

In der jüngeren Vergangenheit hat das Thema Korruption und Korruptionsbekämpfung weiter an Gewicht gewonnen. Auch in der Politik hat sich einiges getan. Die UN-Konvention gegen Korruption, die im Dezember 2003 in Mexiko unterzeichnet wurde, wird auch Deutschland zu Änderungen zwingen, insbesondere zur wirksamen Bekämpfung von Abgeordnetenbestechung. Das Thema Korruption erhält zusätzliche Aktualität durch die EU-Osterweiterung. In den neuen Mitgliedstaaten ist Korruption vielfach ein besonderes Problem. Manche befürchten, dass sie nunmehr verstärkt auch auf Deutschland überschwappen könnte. Die jüngste Flut von Schmiergeldaffären, in die deutsche Traditionsunternehmen wie Volkswagen oder Siemens verwickelt sind, macht sehr deutlich, dass die bestehenden Strategien zur Korruptionsbekämpfung noch nicht voll greifen und weitere Anstrengungen unternommen werden müssen.

Der vorliegende Band enthält die überarbeiteten Vorträge und Podiumsdiskussionen der 8. Speyerer Demokratietagung, die am 27. und 28. Oktober 2005 stattfand und dem Thema "Korruption und Korruptionsbekämpfung" gewidmet war. Das Problem wird - entsprechend seiner Komplexität und Vielgestaltigkeit - interdisziplinär, aus verschiedenen Blickwinkeln analysiert. Die Beiträge ausgewiesener Experten aus Theorie und Praxis behandeln zum einen ausgewählte Korruptionsbereiche, zum anderen setzen sie sich mit Strategien zur Bekämpfung von Korruption auseinander. Als Fazit dieser Dokumentation bleibt festzuhalten: Das Thema "Korruption und ihre Bekämpfung" hat nichts von seiner Aktualität verloren. Die Beiträge führen die Brisanz des Korruptionsproblems vor Augen und mahnen die Dringlichkeit wirksamer Bekämpfungsmaßnahmen an.

Overview

Inhalt: R. Heiny / S. Ittner, Einleitung und Überblick - K.-P. Sommermann, Begrüßung durch den Prorektor - I. Deubel, Korruptionsbekämpfung am Beispiel des Landes Rheinland-Pfalz - F. Goergen, Sind Parteien korrupte Organisationen? - H. H. von Arnim, Der gekaufte Abgeordnete. Nebeneinkünfte und Korruptionsproblematik - M. Gaßner, Korruption im Gesundheitswesen - W. Maennig, Korruption und Korruptionsbekämpfung im Sport - H. See / P. von Blomberg, Streitgespräch: "Wie unabhängig ist Transparency International Deutschland?" - C. Böhr, Politik und Moral - J. Pietzcker, Korruptionsregister, Unternehmenshaftung, Transparenzgesetze: geeignete Mittel zur Korruptionsbekämpfung? - W. Schaupensteiner, Erfolge und Blockaden bei der Korruptionsbekämpfung - A. Martiny, Die UN-Konvention gegen Korruption und ihre Auswirkungen auf Deutschland

Books from the same subject areas

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.