moodbar image

1. Band unserer neuen Schriftenreihe

Cover Der gesellschaftsrechtliche Haftungsdurchgriff in der Volksrepublik China
Die Arbeit untersucht die hoch umstrittenen Haftungsvoraussetzungen der gesellschaftsrechtlichen Durchgriffshaftung im chinesischen Recht. Unter Verwendung eines methodenpluralistischen Ansatzes werden neben der schwerpunktmäßigen dogmatischen Analyse auch die rechtshistorische Perspektive sowie die forensische Praxis beleuchtet.

Die Lektüreempfehlung der Woche

Cover Umsetzungsprobleme der Flora-Fauna-Habitat-Richtlinie

Unter besonderer Berücksichtigung der Land-, Forst- und Fischereiwirtschaft
19. Juni 2024
Unsere Autorin erhält den Fakultätspreis der CAU zu Kiel
mehr...

14. Juni 2024
Unser Autor wurde mit dem Preis der Pereginus-Stiftung ausgezeichnet
mehr...

06. Juni 2024
Anja Sollacher wurde mit dem Juratisbona-Preis 2024 ausgezeichnet
mehr...

Moderne Herausforderungen für eine effektive Gewährleistung des Grundrechtsschutzes

Cover Verfassungsrechtliche Grenzen präventiven und repressiven Staatsschutzes
Moderne Herausforderungen für eine effektive Gewährleistung des Grundrechtsschutzes ergeben sich zunehmend nicht mehr nur aus einzelnen besonders schwerwiegenden Grundrechtseingriffen, sondern aus einer kontinuierlichen Erweiterung staatlicher Befugnisse und kumulativen Belastungen. In der Arbeit werden verfassungsrechtliche Maßstäbe untersucht, mittels derer auf eine zunehmende Verengung verfassungsrechtlich garantierter Freiheitsräume im Sinne einer »Gesamtbetrachtung« reagiert werden kann.

(Gewährleistungs-)Rechte bei geringfügigen Sachmängeln?

Cover Geringfügige Vertragsverletzung des Verkäufers
Die Arbeit untersucht, ob und inwiefern der Käufer bei nur geringfügigen Sachmängeln der Kaufsache Gewährleistungsrechte geltend machen kann. Es wird gezeigt, dass unbedeutende Bagatellen mangels sachmangelrelevanter Abweichung keine Gewährleistungspflicht des Verkäufers begründen. Ferner werden die Auswirkungen geringfügiger Sachmängel auf die rechtlichen Möglichkeiten des Käufers analysiert, von der Leistungsabwicklung über den Nacherfüllungsanspruch bis zu den nachrangigen Gewährleistungsrechten.
04.–07. Juni 2024

112. BiblioCON

offen.global.lokal
Hamburg
Halle H, Stand 044

  mehr...

06.–07. Juni 2024

Genossenschaftsrechtstag

Halle (Saale)
Titelliste

  mehr...

08.–09. Juni 2024

Berliner Bücherfest, Stand E4

Titelliste

  mehr...

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.