Der anfängliche negative Marktwert in der Anlageberatung
The Initial Negative Market Value in the Investment Advisory
2018. Tab., Abb.; 264 S.
Available as
79,90 €
ISBN 978-3-428-15494-4
available
71,90 €
ISBN 978-3-428-55494-2
available
Price for libraries: 92,00 € [?]
95,90 €
ISBN 978-3-428-85494-3
available
Price for libraries: 122,00 € [?]

Description

»The Initial Negative Market Value in the Investment Advisory«

In 2011 the XIth Senate of the German Federal Court of Justice (BGH) decided in the famous »Ille« case that the advising bank had to disclose any initial negative market value built into a CMS Spread Ladder Swap. Since then Banks' obligations concerning the disclosure of the initial negative marktet value have attracted considerable attention in Germany. The legal discussion has not ended yet. Object of this scientific work is the initial negative market value in terms of both fact and law.

Overview

A. Einleitung

Der anfängliche negative Marktwert in der Anlageberatung – Methode und Gang der Untersuchung

B. Finanzprodukte

Einführung – Swaps – Optionen – Zinsbegrenzungsverträge – Zertifikate – Anleihen

C. Der anfängliche negative Marktwert

Einführung – Swap-Verträge – Andere Finanzprodukte – Kritik an der Terminologie »Marktwert« und »negativer Marktwert« – Auswirkungen

D. Allgemeine Pflichten des Anlageberaters

Einführung – Grundzüge des Aufsichtsrechts – Grundzüge des Zivilrechts – Das Verhältnis von Aufsichtsrecht und Zivilrecht

E. Pflichten des Anlageberaters bei Swap-Verträgen mit anfänglichem negativem Marktwert

Stand der höchstrichterlichen Rechtsprechung – Stand der Diskussion in Instanzrechtsprechung und Literatur

F. Pflichten des Anlageberaters bei sonstigen Finanzprodukten mit anfänglichem negativem Marktwert

Einführung – Objektgerechte Beratung – Pflicht zur Aufklärung über den anfänglichen negativen Marktwert – Sonderfall: Eingebettete Derivate

G. Der anfängliche negative Marktwert im Gesamtgefüge des Kapitalanlageberatungsrechts

Einführung – Aufsichtsrecht – Zivilrecht

H. Die Entwicklung der BGH-Rechtsprechung zum anfänglichen negativen Marktwert

Swap I – Swap II – Swap I – Swap III – Swap I – Swap VI – Bewertung der Entwicklung – Ausblick

I. Eigener Vorschlag

Verzicht auf die weitere Verwendung des Begriffs »anfänglicher negativer Marktwert«

J. Schlussbetrachtung

Literatur- und Stichwortverzeichnis

Books from the same subject areas

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.