Die Medienvielfalt als Aspekt der Wertesicherung der EU
2019. 419 S.
Available as
109,90 €
ISBN 978-3-428-15695-5
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie auf unserer Website den bestmöglichen Nutzungskomfort genießen. Mehr erfahren
98,90 €
ISBN 978-3-428-55695-3
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie auf unserer Website den bestmöglichen Nutzungskomfort genießen. Mehr erfahren
Price for libraries: 126,00 € [?]
131,90 €
ISBN 978-3-428-85695-4
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie auf unserer Website den bestmöglichen Nutzungskomfort genießen. Mehr erfahren
Price for libraries: 168,00 € [?]

Description

The author analyzes how the European Union (EU) can influence the protection of media pluralism in its member states. There is, however a tradeoff between the EU’s need to regulate the media pluralism, and the sovereignty of each of the member states, which can limit EU’s reach regarding regulative protection measures. Nevertheless, the perspective of the supervision of values opens possibilities how the European Union can develop and apply its influence in this regard. The book presents and discusses this trade-off and these possibilities.

Overview

A. Einleitung

Frage- und Problemstellung – Bedeutung und Aktualität der Problematik – Vorgehensweise zur Auflösung der Problematik

B. Die Medienvielfalt im Rechtsraum der Europäischen Union

Medienvielfalt als Aspekt der Medienfreiheit – Grundsätzliches zur Rechtsetzung durch die Europäische Union – Anknüpfungspunkte für eine Vielfalt sichernde Rechtsetzung durch die EU – Berücksichtigung der Medienvielfalt durch die EU – Zusammenfassung

C. Die Medienvielfalt als Schutzgut i. R. d. Art. 2 EUV

Die sog. Homogenitätsklausel des Art. 2 EUV – Bedeutung und verfassungsrechtliche Verankerung der Medienvielfalt – Zuordnung der Medienvielfalt zu den Werten i. S. d. Art. 2 EUV

D. Europäische Mindeststandards der Vielfaltsicherung

Die kompetenzübergreifende Bedeutung des Art. 2 EUV – Der Medienvielfalt sichernde Aussagegehalt des Art. 2 EUV

E. Zusammenfassung

Zu den Möglichkeiten einer Vielfalt sichernden Rechtsetzung durch die EU – Zur Identifizierung der Medienvielfalt als Bestandteil der europäischen Wertebasis – Zu den europäischen Mindeststandards der Vielfaltsicherung

F. Kurzzusammenfassung in Thesen

Literatur- und Sachverzeichnis

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.