Image: Philipp C. Reichmann
Philipp C. Reichmann

Philipp C. Reichmann wurde 1982 in Konstanz geboren und studierte von 2001 bis 2007 Rechtswissenschaften an der Universität Bayreuth. Anschließend absolvierte er einen Masterstudiengang sowie den theoretischen Teil der Fachanwaltsausbildung im Rechtsgebiet Medizinrecht am Institut für Rechtsfragen der Medizin der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Von 2010 bis 2014 arbeitete Philipp C. Reichmann promotionsbegleitend an der Forschungsstelle Medizinstrafrecht und am Lehrstuhl für Strafrecht und Strafprozessrecht von Prof. Dr. Detlev Sternberg-Lieben an der Technischen Universität Dresden. Seit 2014 ist Philipp C. Reichmann Rechtsreferendar im Oberlandesgerichtsbezirk Dresden.

Bücher des Autors

3 Treffer

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.