Image: Ahmad Chmeis
Ahmad Chmeis

Ahmad Chmeis studierte Rechtswissenschaften in Hannover und Pune (Indien) und absolvierte von 2018 bis 2019 seinen juristischen Vorbereitungsdienst am Oberlandesgerichtsbezirk in Celle. Seit 2014 ist er Lehrbeauftragter am Lehrstuhl für Deutsches, Europäisches und Internationales Zivil- und Handelsrecht in Hannover. Forschungsschwerpunkte sind insbesondere die Kartellsanktionsregime innerhalb der Europäischen Union. Chmeis ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen auf dem Gebiet des Verbraucher- und Kartellrechts sowie ehemaliger Stipendiat des Landes Niedersachsen, der Stipendiat der Friedrich-Ebert-Stiftung sowie des Deutschen Akademischen Austauschdienstes.

Bücher des Autors

1 Treffer

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.