(Ed.)
Die Governance der Wasserinfrastruktur

Band 1: Rahmenbedingungen, Herausforderungen und Optionen

The Governance of the Water Infrastructure. Framework Conditions, Challenges, and Options
2015. Tab., Abb.; 407 S.
Available as
89,90 €
ISBN 978-3-428-14777-9
available
79,90 €
ISBN 978-3-428-54777-7
available
Price for libraries: 104,00 € [?]
107,90 €
ISBN 978-3-428-84777-8
available
Price for libraries: 136,00 € [?]

Description

»The Governance of the Water Infrastructure«

The interdisciplinary articles from science and practice, published in two volumes, analyze the future viability of water supply and wastewater disposal in Germany and Europe. On this basis, they develop ideas for the design of »institutions« to secure a sustainable governance of long-term infrastructure decisions. The aim is to achieve more flexible and adjustable system solutions, which can be adapted to small-scale and fast alternating demographic, climatic and socio-economic changes.

Overview

I. Zur Einführung

Erik Gawel und Norman Bedtke
Infrastrukturtransformation und Nachhaltigkeitsinstitutionen – eine Problemskizze für die deutsche Wasserwirtschaft

II. Rahmenbedingungen einer nachhaltigen Wasserwirtschaft

Norman Bedtke
Netzgebundene Wasserinfrastruktursysteme unter dem Einfluss globaler und regionaler Wandlungsprozesse

Wolfgang Köck
Zur Entwicklung des Rechts der Wasserversorgung und der Abwasserbeseitigung

Silke Ruth Laskowski
Flexibilisierung der Wasserwirtschaft – Öffentliche Abwasserentsorgung unter Anpassungsdruck

Andrea Dittrich-Wesbuer, Alexander Mayr und Martin Schulwitz
Demografischer Wandel, Siedlungsentwicklung und Abwasserinfrastrukturen – eine integrierte Betrachtung lokaler und regionaler Entwicklungsperspektiven

Jan Bondaruk und Marta Wiesner
Wastewater System in Poland – Current Trends and Development Challenges

III. Nachhaltigkeitsziele und -herausforderungen

Moritz Reese und Norman Bedtke
Was ist »Nachhaltigkeit« und was ist »nachhaltige Wasserwirtschaft«? Allgemeine Nachhaltigkeitskonzeptionen und Ableitungen für die Wasserver- und Abwasserentsorgung

Moritz Reese, Erik Gawel und Stefan Geyler
Die Nachhaltigkeitsgebote der Siedlungswasserwirtschaft – Kernziele, Grundvoraussetzungen und institutionelle Ansatzpunkte nachhaltiger Wasserver- und Abwasserentsorgung

Stefan Geyler und Norman Bedtke
Anpassungserfordernisse und Herausforderungen für netzgebundene Wasserinfrastruktursysteme

IV. Der Alternativenraum: Technologische und institutionelle Handlungsoptionen

Stefan Geyler und Sabine Lautenschläger
Technische Konzepte und Optionen für die Wasserver- und Abwasserentsorgung

Norman Bedtke und Erik Gawel
Institutionelle Reformoptionen für eine nachhaltige Wasserwirtschaft

Verzeichnis der Autorinnen und Autoren

Press Reviews

»Insgesamt ermöglicht ›Die Governance der Wasserinfrastruktur‹ dem Leser einen fundierten, interdisziplinären Einblick in die Querschnittsmaterie der Siedlungswasserwirtschaft und zeigt mit Blick auf das Nachhaltigkeitsziel interessante Bewertungs- und Lösungsansätze auf.« Ass. iur. Annkathrin Griesbach, in:Zeitschrift für Wasserrecht, 3/2016

»[...] die beiden Bände [versammeln] eine Fülle gedankenreicher Beiträge [...], deren Relevanz sich wohl weniger aus der Arbeit am geltenden Recht ergibt, die aber als Perspektive und Einblick in denkbare Weiterentwicklungen teilweise auch für Juristen von hohem Interesse sind. [...] In ihrem Gesamtbild ist die zweibändige Studie gleichwohl zweifelsohne neuartig und innovativ. [...] Niemand, den die entsprechenden Debatten um eine Weiterentwicklung des deutschen Wasserrechts interessieren, wird die beiden gedankenreichen Bände jedenfalls ohne Gewinn aus der Hand legen.« Prof. Dr. Dr. Wolfgang Durner, in: W+B – Zeitschrift für deutsches und europäisches Wasser-, Abwasser- und Bodenschutzrecht, 2/2016

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.