ZHF 2/2013
2013. S. 181–367.
Erhältlich als
39,80 €
sofort lieferbar

Inhaltsübersicht

Nachruf auf Peter Moraw


Abhandlungen und Aufsätze

Oliver Auge
Zu den Handlungsspielräumen »kleiner« Fürsten. Ein neues Forschungsdesign am Beispiel der Herzöge von Pommern-Stolp (1372–1459)

Naïma Ghermani
Zwischen Wunder und Vernunft. Der »Atlas Marianus« des Jesuiten Wilhelm Gumppenberg


Berichte und Kritik

Matthias Köhler
Neue Forschungen zur Diplomatiegeschichte


Buchbesprechungen

Junge, Kay / Kirill Postoutenko (Hrsg.), Asymmetrical Concepts after Reinhart Koselleck. Historical Semantics and Beyond (Theo Jung)

Jörg, Christian / Michael Jucker (Hrsg.), Spezialisierung und Professionalisierung. Träger und Foren städtischer Außenpolitik während des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit (Tobias Daniels)

Hayduk, Hanna S., Rechtsidee und Bild. Zur Funktion und Ikonografie der Bilder in Rechtsbüchern vom 9. bis zum 16. Jahrhundert (Hiram Kümper)

Niemann, Hans-Werner, Europäische Wirtschaftsgeschichte. Vom Mittelalter bis heute (Stefan Gorißen)

Doležalová, Eva / Robert Šimunek (Hrsg.), Ecclesia als Kommunikationsraum in Mitteleuropa (13.–16. Jahrhundert) (Ivan Hlavácek)

Unger, Richard W. (Hrsg.), Shipping and Economic Growth 1350–1850 (Jann M. Witt)

Cruz, Laura / Joel Mokyr (Hrsg.), The Birth of Modern Europe. Culture and Economy, 1400–1800. Essays in Honor of Jan de Vries (Ulrich Pfister)

Poeck, Dietrich W., Die Herren der Hanse. Delegierte und Netzwerke (Mike Burkhardt)

Kehnel, Annette / Cristina Andenna (Hrsg.), Paradoxien der Legitimation. Ergebnisse einer deutsch-italienisch-französischen Villa Vigoni-Konferenz zur Macht im Mittelalter (Steffen Arndt)

Bock, Nils / Georg Jostkleigrewe / Bastian Walter (Hrsg.), Faktum und Konstrukt. Politische Grenzziehungen im Mittelalter: Verdichtung – Symbolisierung – Reflexion (Oliver Auge)

Bedos-Rezak, Brigitte M., When Ego Was Imago. Signs of Identity in the Middle Ages (Valentin Groebner)

Steinwascher, Gerd, Die Oldenburger. Die Geschichte einer europäischen Dynastie (Inken Schmidt-Voges)

Falkowski, Wojciech / Bernd Schneidmüller / Stefan Weinfurter (Hrsg.), Ritualisierung politischer Willensbildung. Polen und Deutschland im hohen und späten Mittelalter (Stefan Kwiatkowski)

Spieß, Karl-Heinz (unter Mitarbeit von Thomas Willich), Das Lehnswesen in Deutschland im hohen und späten Mittelalter (Jürgen Dendorfer)

Igel, Karsten, Zwischen Bürgerhaus und Frauenhaus. Stadtgestalt, Grundbesitz und Sozialstruktur im spätmittelalterlichen Greifswald (Matthias Meinhardt)

Gloor, Maximilian, Politisches Handeln im spätmittelalterlichen Augsburg, Basel und Straßburg (Jörg Rogge)

Müller, Anne / Karen Stöber (Hrsg.), Self-Representation of Medieval Religious Communities. The British Isles in Context (Jochen Schenk)

Burgtorf, Jochen / Paul F. Crawford / Helen J. Nicholson (Hrsg.), The Debate on the Trial of the Templars (1307–1314) (Karl Borchardt)

Isenmann, Moritz, Legalität und Herrschaftskontrolle (1200–1600). Eine vergleichende Studie zum Syndikatsprozess: Florenz, Kastilien und Valencia (Ludolf Pelizaeus)

Das Oberingelheimer Haderbuch. 1476–1485, hrsg. v. Werner Marzi, bearb. v. Stefan Grathoff / Regina Schäfer (Peter Oestmann)

Denke, Andrea, Konrad Grünembergs Pilgerreise ins Heilige Land 1486. Untersuchung, Edition und Kommentar (Stefan Schröder)

Walter, Ingeborg, Die Strozzi. Eine Familie im Florenz der Renaissance (Heinrich Lang)

Bryant, Lawrence M., Ritual, Ceremony and the Changing Monarchy in France, 1350–1789 (Guido Braun)

Reith, Reinhold, Umweltgeschichte der Frühen Neuzeit (Thomas Wozniak)

Jacobi, Juliane / Jean-Luc Le Cam / Hans-Ulrich Musolff (Hrsg.), Vormoderne Bildungsgänge. Selbst- und Fremdbeschreibungen in der Frühen Neuzeit (Beate Kusche)

Heesen, Kerstin te, Das illustrierte Flugblatt als Wissensmedium der Frühen Neuzeit (Daniel Bellingradt)

Harding, Elizabeth / Michael Hecht (Hrsg.), Die Ahnenprobe in der Vormoderne. Selektion – Initiation – Repräsentation (Heinz Duchhardt)

Louthan, Howard / Gary B. Cohen / Franz A. J. Szabo (Hrsg.), Diversity and Dissent. Negotiating Religious Difference in Central Europe, 1500–1800 (Marc Mudrak)

Stokes, Laura, Demons of Urban Reform. Early European Witch Trials and Criminal Justice, 1430–1530 (Andreas Blauert)

Jung, Martin H., Reformation und Konfessionelles Zeitalter (1517–1648) (Marc Mudrak)

Kießling, Rolf / Thomas M. Safley / Lee Palmer Wandel (Hrsg.), Im Ringen um die Reformation. Kirchen und Prädikanten, Rat und Gemeinden in Augsburg (Renate Dürr)

Ehmer, Hermann, Die Reformation in Schwaben (Thomas Fuchs)

Reaktionen auf das Augsburger Interim. Der Interimistische Streit (1548–1549), hrsg. v. Irene Dingel, bearb. v. Johannes Hund / Jan M. Lies / Hans-Otto Schneider (Gabriele Haug-Moritz)

Mauelshagen, Franz, Wunderkammer auf Papier. Die »Wickiana« zwischen Reformation und Volksglaube (Silvia Serena Tschopp)

Diehl, Thomas, Adelsherrschaft im Werraraum. Das Gericht Boyneburg im Prozess der Grundlegung frühmoderner Staatlichkeit (Ende des 16. bis Anfang des 18. Jahrhunderts) (Kurt Andermann)

Lefebvre, Armelle (Hrsg.), Comparaisons, raisons, raisons d'État. Les Politiques de la république des lettres au tournant du XVIIe siècle (Andreea Badea)

Abé, Takao, The Jesuit Mission to New France. A New Interpretation in the Light of the Earlier Jesuit Experience in Japan (Christoph Nebgen)

Bunge, Kristin / Anselm Spindler / Andreas Wagner (Hrsg.), Die Normativität des Rechts bei Francisco de Vitoria / The Normativity of Law According to Francisco de Vitoria (Nils Jansen)

Cavarzere, Marco, La prassi della censura nell'Italia del Seicento. Tra repressione e mediazione (Bernward Schmidt)

Spangler, Jonathan, The Society of Princes. The Lorraine-Guise and the Conservation of Power and Wealth in Seventeenth-Century France (Christian Kühner)

Fichte, Robby, Die Begründung des Militärdienstverhältnisses (1648–1806). Ein Beitrag zur Frühgeschichte des öffentlich-rechtlichen Vertrages (Sandro Wiggerich)

Kägler, Britta, Frauen am Münchener Hof (1651–1756) (Katrin Keller)

Auf Heiliger Jagd in Florenz. Aus dem Tagebuch des Jesuiten Daniel Papebroch. Erstedition – Übersetzung – Kommentar, hrsg. v. Susanne Daub (Markus Friedrich)

Myers, William D., Death and a Maiden. Infanticide and the Tragical History of Grethe Schmidt (Iris Fleßenkämper)

Einrichtungswerk des Königreichs Hungarn (1688–1690), hrsg. v. János Kalmár / János J. Varga (Márta Fata)

Smid, Stefan, Der Spanische Erbfolgekrieg. Geschichte eines vergessenen Weltkriegs (1701–1714) (Matthias Pohlig)

Baggerman, Arianne / Rudolf Dekker, Child of the Enlightenment. Revolutionary Europe Reflected in a Boyhood Diary, übers. v. Diane Webb (Stefan Hanß)

Zaunstöck, Holger, Das Milieu des Verdachts. Akademische Freiheit, Politikgestaltung und die Emergenz der Denunziation in Universitätsstädten des 18. Jahrhunderts (Thomas Töpfer)

The Dutch Reformed Church in Colonial Ceylon (18th Century). Minutes of the Consistory of the Dutch Reformed Church in Colombo held at the Wolvendaal Church, Colombo (1735–1797), hrsg. v. Klaus Koschorke, übers. v. Samuel A. W. Mottau (Markus Friedrich)

Black, Jeremy, Debating Foreign Policy in Eighteenth-Century Britain (Anuschka Tischer)

Krenz, Jochen, Konturen einer oberdeutschen kirchlichen Kommunikationslandschaft des ausgehenden 18. Jahrhunderts (Claire Gantet)

Burgdorf, Wolfgang, Friedrich der Große. Ein biografisches Porträt (Michael Rohrschneider)

Malesherbes à Louis XVI ou les avertissements de Cassandre. Mémoirs inédits, 1787–1788, hrsg. v. Valérie André (Peter Schröder)

Kloosterhuis, Jürgen / Sönke Neitzel (Hrsg.), Krise, Reformen – und Militär. Preußen vor und nach der Katastrophe von 1806 (Isabelle Deflers)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.