Youth in Africa (SOC 2/2008)
Sociologus (SOC), Band 58, Heft 2
2008. S. 111–238.
Erhältlich als
69,90 €
sofort lieferbar

Inhaltsübersicht

Youth in Africa

Elisabeth Boesen
Introduction: Youth in Africa – Creating and Transforming Knowledge (Einleitung: Jugend in Afrika – Schaffung und Transformation von Wissen)

Gardy Stein-Kanjora
»Parler comme ça, c'est vachement cool!« or How Dynamic Language Loyalty can Overcome »Resistance from Above« (»So zu sprechen, ist tierisch cool« oder wie dynamische Loyalität zur Sprache »Widerstand von oben« überwinden kann)

Elisabeth Boesen
Tribal Culture, World Culture, Youth Culture. Wodaabe Dancers on Multiple Stages (Tribale Kultur, Weltkultur, Jugendkultur. Wodaabe-Tänzer auf mehreren Bühnen)

Christiane Falge
Countering Rupture: Young Nuer in New Religious Movements (Dem gesellschaftlichen Auseinanderbrechen entgegenwirken: Junge Nuer in neuen religiösen Bewegungen)

Dirk Kohnert
Entfremdung und Ausgrenzung: Afrikas neuer Nationalismus in Zeiten der Globalisierung (Alienation and Exclusion: Africa's New Nationalism in the Time of Globalisation)


Buchbesprechungen / Book Reviews

Gerd Spittler: Founders of the Anthropology of Work. German Social Scientists of the 19th and Early 20th Centuries and the First Ethnographers (Streck)

Christian Büschges und Joanna Pfaff-Czarnecka (Hg.): Die Ethnisierung des Politischen. Identitätspolitiken in Lateinamerika, Asien und den USA (Hauck)

Erdmute Alber und Jeannett Martin (Hg.): Familienwandel in Afrika (Dilger)

Brigitta Schmidt-Lauber (Hg.): Ethnizität und Migration. Einführung in Wissenschaft und Arbeitsfelder (Kößler)

Anja Fischer: Nomaden der Sahara. Handeln in Extremen (Meerpohl)

Matthias Basedau, Gero Erdmann and Andreas Mehler (Eds.): Votes, Money and Violence. Political Elections in Sub-Saharan Africa (Kößler)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.