Gesamtverzeichnis »Literaturwissenschaft«

Klicken Sie hier, um in dem Gesamtverzeichnis der über 150 bei uns lieferbaren Bücher im Bereich »Literaturwissenschaft« zu stöbern.

Briefe und Tagebücher – Geschichts- und Literaturwissenschaft im Gespräch

Cover Briefe und Tagebücher zwischen Text und Quelle
In diesem Band erkunden HistorikerInnen und LiteraturwissenschaftlerInnen gemeinsam die literarischen Gattungen »Brief« und »Tagebuch«, die für die Geschichtswissenschaft eine zentrale Quelle darstellen. Diese interdisziplinäre Perspektive legt neue Erkenntnischancen frei und zeigt auf, wie anregend das interdisziplinäre Gespräch über Textgattungen ist. Auf diese Weise entsteht ein Panorama der Briefkultur und des diaristischen Schreibens von der Frühen Neuzeit bis ins 20. Jahrhundert.

1. Auflage von Goethes »Des Epimenides Erwachen« als Reprint wieder erhältlich

Cover Des Epimenides Erwachen

Vordergründig geht es in Goethes Festspiel »Des Epimenides Erwachen« um den gleichnamigen griechischen Philosophen. Es entstand 1814 jedoch vor dem Hintergrund einer ganz realen kriegerischen Gegenwart: Zwischen 1813 und 1815 tobten in halb Europa die Befreiungskriege gegen Napoleon. Ursprünglich war das Festspiel als Teil der Berliner Feierlichkeiten zum Sieg über Napoleon angedacht. Letztlich fand die Uraufführung aber erst im folgenden Jahr, am 30. März 1815 in Berlin statt. Mehr zu Goethe bei Duncker & Humblot ...

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.