Causa Sport (CAS)

Online-Only Zeitschrift

Seit 2023 NEU bei Duncker & Humblot!

 

 

Herausgegeben von Urs Scherrer, Margareta Baddeley, Rafael Brägger, Jean-Pierre Bringhen, Michael Bürkle, Marco Del Fabro, Lamiss Khakzadeh, Heinrich Andreas Müller, Roger Rudolph, Werner Stocker, Hans-Ueli Vogt, Christian Werner

Erscheint 3 x jährlich mit einem Umfang von ca. 100 S./Jg. Sprache: Deutsch

ISSN 2813-7094 (Online)

Die Zeitschrift ist online verfügbar in der Duncker & Humblot eLibrary

 

Zur Zeitschrift

»Causa Sport« erscheint ab 2023 als digitale Ausgabe. Die 2004 begründete, sport-wissenschaftliche und international ausgerichtete Zeitschrift mit den Schwerpunkten Sportrecht und Sportökonomie behandelt auch das Sport- sowie das Geld- und Glücksspielrecht im nationalen und internationalen Kontext, insbesondere mit Blick auf die Aspekte der Sportwetten. Inhaltlich fokussiert werden vor allem die Märkte im deutschsprachigen Raum (Schweiz, Österreich, Deutschland).

Die Fäden von und für »Causa Sport« laufen in der Schweiz, dem Sitz der wichtigsten internationalen Sportverbände und der weltweit bedeutendsten Sportorganisation IOK (Internationales Olympisches Komitee, einem Verein nach Schweizerischem Recht mit Sitz in Lausanne) zusammen (in Lausanne befindet sich auch der zentrale Sitz des Internationalen Sport-Schiedsgerichtshofs (TAS, Tribunal Arbitral du Sport; CAS, Court of Arbitration for Sport).

Als Redaktionsleiter von »Causa Sport« zeichnet der Sportrechts-Spezialist Prof. Dr. iur. Urs Scherrer verantwortlich.

Weitere Informationen finden Sie auch unter: www.causasport.org
Aktuelle Informationen zum gegenwärtigen Sportgeschehen aus sportwissenschaftlicher Sicht: www.causasportnews.com

 

Preise

Abonnementpreis jährlich EUR 132,– (Institutionen: E-Only¹), EUR 79,90 (Privatpersonen: E-Only²)

¹ IP-gesteuerter, elektronischer Zugang oder Remote User Access für eine unbegrenzte Nutzerzahl an einem Standort. Preise für weitere Standorte siehe Zeitschriften-Preisliste 2024: Multi-Site Licenses.
² Personengebundener elektronischer Einzel-Zugang über Benutzername und Passwort.

Alle Preisangaben sind unverbindliche Preisempfehlungen. Bei Bestellungen aus Deutschland enthalten die Endpreise die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Für das Ausland sind die Listenpreise für Zeitschriften Nettopreise, mehrwertsteuerfrei.

Rechnungen werden i.d.R. jeweils bei Erscheinen des ersten Heftes eines Jahrganges verschickt.

Die Abbestellungen von Abonnements müssen 6 Wochen vor Jahresende erfolgen.

 

Redaktion

Gesamtverantwortung
Prof. Dr. iur. Urs Scherrer
Sport Science Dr. Scherrer
CH-8706 Meilen ZH

E-Mail: urs.scherrer@sport-science-scherrer.com

Redaktion und Mitarbeitende
Prof. Dr. Urs Scherrer, Meilen ZH (Redaktionsleitung)

Prof. Dr. Margareta Baddeley, Genf
Dr. Rafael Brägger, Zürich
Dr. Jean-Pierre Bringhen, Visp
Dr. Michael Bürkle, Freiburg i.Br.
Dr. Marco Del Fabro, Zürich
Prof. Dr. Lamiss Khakzadeh, Innsbruck
Dr. Heinrich Andreas Müller, Zürich
Prof. Dr. Roger Rudolph, Zürich
Werner Stocker, Zürich
Prof. Dr. Hans-Ueli Vogt, Zürich
Prof. Dr. Dr. Christian Werner, München

Beiträge
Beiträge können der Redaktionsleitung zugestellt werden. Mit der Zusendung von Beiträgen ist keine Wiedergabegarantie in »Causa Sport« verbunden. Im Falle der Wiedergabe erfolgt diese unter Nennung, eventuell Kennzeichnung der Verfasserin oder des Verfassers und auf eigene Verantwortung. Die Redaktionsleitung kann die Wiedergabe von Beiträgen ohne Begründung ablehnen. Mit der Einsendung und der Wiedergabe von Beiträgen treten Verfasserinnen und Verfasser ihre entsprechenden (Urheber-)Rechte an »Causa Sport« ab, sind aber für die Inhalte der Beiträge eigenständig verantwortlich und haftbar. Die Wiedergabe von Einsendungen und deren Publikation in »Causa Sport« begründet weder ein Vertrags- oder Rechts- noch ein Gesellschaftsverhältnis. Unter Umständen haften für Beiträge alle an der Publikation mitwirkenden Personen (Art. 28 ZGB).

Haftungsausschluss
Die auf »Causa Sport« erscheinenden Inhalte sind das Produkt sorgfältiger Recherchier- und Redaktionsarbeit. Soweit deren Veröffentlichungen auf Unzulänglichkeiten, Fehlinformationen und Ungenauigkeiten beruhen, wird jede Haftung für die Inhalte abgelehnt.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.