Schriften zum Völkerrecht (SVR)

Bände der Schriftenreihe

255 Treffer

Das Frustrationsverbot und die vorläufige Anwendung im Spannungsverhältnis zur innerstaatlichen Gewaltenteilung

2022. 3 Tab., 2 Abb.; 415 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 89,90 €



Eine völkerrechtliche Studie zu Verfahrensrecht und Verfahrenspraxis des Fact-Finding

2022. 1139 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 161,90 €




Eine Untersuchung von innerstaatlicher Umsetzungspraxis und völkerrechtlicher Beteiligungsmodalitäten anhand der Regiones Especiales de Desarollo in der Republik Honduras

2022. 6 Tab., 13 Abb.; 294 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 79,90 €




Materiell-rechtliche Bindungen, Zurechnung, Kollisionen und Konkurrenzen – zugleich ein Beitrag zum effektiven Menschenrechtsschutz im Mehrebenensystem

2021. 415 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 89,90 €


Nichtregierungsorganisationen im Spannungsfeld notwendiger Zusammenarbeit mit bewaffneten nicht-staatlichen Gruppen und staatlichen Sicherheitsinteressen

2021. 333 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 79,90 €




Grundlagen, Entwicklungen und aktuelle Herausforderungen aus völker- und verfassungsrechtlicher Sicht

2021. 631 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 98,90 €




Ein Beitrag zur menschenrechtlichen Verantwortlichkeit internationaler Organisationen

2020. 1 Tab.; 385 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 89,90 €





Herausforderungen des Rechts des bewaffneten Konflikts im Hinblick auf den Schutz von Zivilpersonen im Rahmen von Luftoperationen

2020. 426 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 89,90 €



Eine Untersuchung anhand des Rechts auf tertiäre Bildung nach Art. 13 IPwskR

2019. 280 S.

ab 79,90 €



Eine Darstellung der Auslegungsregeln unter Berücksichtigung ihrer historischen Entwicklung

2019. IV, 328 S.

ab 79,90 €


Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.