Comparative Studies in Continental and Anglo-American Legal History (CSC)

Vergleichende Untersuchungen zur kontinentaleuropäischen und anglo-amerikanischen Rechtsgeschichte

Herausgegeben von Richard Helmholz, Mathias Reimann, Stefan Vogenauer und Reinhard Zimmermann

Die Juristen aller Nationen sind gewohnt, sich an den Formationen ihres eigenen Rechtssystems und, wenn die Grenzen überschritten werden, an den zwei großen »Familien« des kontinentaleuropäischen und anglo-amerikanischen Rechts zu orientieren, wobei die beiden Rechtskreise gewöhnlich als in ihrer historischen Entwicklung voneinander getrennte und sich isolierende Ordnungen betrachtet werden. Diese schiefe Sicht der Dinge zu korrigieren, haben sich die CSC zum Ziel gesetzt. Zum einen bildete jeder der beiden Rechtskreise für sich schon keine monolithische Einheit, man braucht sich nur die Unterschiede vor Augen zu halten, die etwa das französische gegenüber dem deutschen Recht charakterisieren. Oder man nehme das US-amerikanische Recht, das sich immer deutlicher von der englischen Prägung des Common Law entfernt. Zum anderen hat sich das Modell der beiden voneinander isolierten Rechtskreise als brüchig und überlebt erwiesen; das Gemeinsame zwischen ihnen und die gegenseitige Beeinflussung stellen hier wie dort nicht zu übersehende gestaltende Kräfte der Rechtsentwicklung dar. Diese und andere Korrekturen an den gewohnten Vorstellungen sind nicht zuletzt den bisher publizierten Forschungsergebnissen in den CSC zu verdanken; und den Brückenschlag zu festigen nehmen sich, von der Gerda Henkel Stiftung wirksam gefördert, die weiteren Forschungen vor.

Bände der Schriftenreihe

35 Treffer

(Hrsg.) | (Hrsg.) | (Hrsg.)

A Comparative Legal History

2019. 6 Tab.; X, 679 S.

ab 98,90 €


Studies in Legal Hybridity and Jurisdictional Complexity, c1600–1900

2015. 271 S.

ab 71,90 €




Zur Rezeption kontinentalen Gläubigeranfechtungsrechts in England

2012. 215 S.

ab 52,00 €





(Hrsg.) | (Hrsg.) | (Hrsg.)

Guiding Principles of Judicial Decisions. Vol. 2: 'Foreign' Law

2010. 238 S.

ab 56,00 €


(Hrsg.) | (Hrsg.)

Guiding Principles of Judicial Decisions. Vol. 1: Case Law

2006. 293 S.

ab 55,90 €



Überlegungen zur Reform des deutschen Stiftungsrechts auf der Grundlage einer historisch-rechtsvergleichenden Untersuchung der Entstehung des modernen deutschen und amerikanischen Stiftungsmodells

2001. 501 S.

ab 91,90 €


The Comparative Legal History of the Law of Torts

2001. 399 S.

ab 75,90 €




Trust and Treuhand in Historical Perspective

1998. 544 S.

ab 109,90 €



(Hrsg.)

The Techniques and Methods of Judicial Records and Law Reports. Vol. 2: Documents

1997. 487 S.

ab 77,90 €


(Hrsg.)

The Techniques and Methods of Judicial Records and Law Reports. Vol. 1: Essays

1997. 375 S.

ab 64,90 €


Ein Beitrag zur Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte 1748–1914

1995. 130 S.

ab 41,90 €


The Comparative Legal History of the Law of Restitution

1999. 2nd Ed.. 334 S.

ab 82,90 €


Die deutsche Rechtswissenschaft des 19. Jahrhunderts im amerikanischen Rechtsdenken

1993. 331 S.

ab 95,90 €




Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.