Beiträge zum Europäischen Wirtschaftsrecht (BEW)

Bände der Schriftenreihe

78 Treffer

Konkretisiert an den Plänen der Europäischen Kommission zur Schaffung einer vergemeinschafteten Einlagensicherung aus dem Jahre 2015 (EDIS)

2020. 285 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 79,90 €


Die Rechtmäßigkeit der Verordnung (EU) 537/2014 unter besonderer Berücksichtigung der Pflicht zur externen Rotation und des Verbots von Nichtprüfungsleistungen

2019. 3 Tab.; 224 S.

ab 71,90 €




Versicherungsaufsichtsrechtliche Implikationen, Verwaltungsrechtsschutz und Gestaltungsmöglichkeiten

2018. IV, 463 S.

ab 107,90 €


Rechtsscheingrundsätze im europarechtlich determinierten Zahlungsdiensterecht

2018. Abb.; 336 S.

ab 89,90 €


Die vertraglichen, gesetzlichen und verfassungsrechtlichen Grundlagen von Griechenland-Hilfe, EFSF und ESM

2018. 328 S.

ab 89,90 €



Eine rechtsvergleichende Untersuchung der gesellschafts- und zivilrechtlichen Beschränkungen der Heranziehung des Vermögens der Aktiengesellschaft zur Akquisitionsfinanzierung

2017. 454 S.

ab 107,90 €




Neugestaltung unter dem Einfluss der Zahlungsdiensterichtlinie

2017. 251 S.

ab 76,90 €


Die Implementierung der Produktplatzierungsregelungen in Deutschland und im Vereinigten Königreich

2016. 451 S.

ab 116,90 €


Zugleich ein Beitrag zur Kohärenz des europäischen IPR

2016. 3 Tab.; 326 S.

ab 79,90 €


Ein Rechtsvergleich des EP-Systems und des EU-Patentsystems

2016. 2 Tab.; 292 S.

ab 76,90 €


Verstöße gegen Art. 7 FKVO und Art. 101 AEUV durch den vorzeitigen Vollzug anmeldepflichtiger Zusammenschlüsse

2016. 372 S.

ab 89,90 €




Ein Vergleich anlässlich des Vorschlags für ein Gemeinsames Europäisches Kaufrecht

2014. 385 S.

ab 79,90 €





Gesellschaftsrechtliche und kollisionsrechtliche Aspekte der Beteiligung einer englischen Limited als Komplementärin einer deutschen Kommanditgesellschaft

2011. 454 S.

ab 88,00 €



Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.