Image: Wolfgang Roth
Wolfgang Roth

Prof. Dr. Wolfgang Roth, LL.M. (Michigan), studierte Rechtswissenschaften in Mannheim und an der London School of Economics and Political Science (LSE), England. 1988 erstes, 1995 zweites juristisches Staatsexamen. 1988 bis 2000 wissenschaftlicher Mitarbeiter und Assistent am Lehrstuhl für Öffentliches Recht von Prof. Dr. Wolf-Rüdiger Schenke an der Universität Mannheim. 1991 Master of Laws, University of Michigan, Ann Arbor, USA. 1994 Promotion, 2000 Habilitation an der Fakultät für Rechtswissenschaft der Universität Mannheim für die Fächer Öffentliches Recht und Rechtstheorie. 2004 Ernennung zum apl. Professor an der Universität Mannheim. Seit 2001 Rechtsanwalt, seit 2009 Partner der Rechtsanwaltskanzlei Redeker Sellner Dahs.

Bücher des Autors

6 Treffer


(Hrsg.) | (Hrsg.) | (Hrsg.)

Festschrift für Wolf-Rüdiger Schenke zum 70. Geburtstag

2011. Frontispiz; 1376 S.

ab 134,00 €



Das subjektive Recht im innerorganisatorischen Verwaltungsrechtskreis und seine verwaltungsgerichtliche Geltendmachung

2001. XXXI, 1069 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 116,90 €


Zugleich ein Beitrag zu den verfassungsrechtlichen Grundlagen von Gesetzesauslegung und Rechtsfortbildung

1996. Abb.; XVII, 350 S.

ab 68,90 €


Struktur und Dogmatik des Grundrechtstatbestandes und der Eingriffsrechtfertigung

1994. XXII, 699 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 98,90 €


Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.