Benjamin Vogel

Benjamin Vogel, Jahrgang 1981, Ass. jur., Licencié en droit, Maître en droit (Paris X), LL.M. (Cambridge). Referent am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht.

Bücher des Autors

3 Treffer

(Hrsg.) | (Hrsg.) | (Hrsg.)

Festschrift für Ulrich Sieber zum 70. Geburtstag. 2 Teilbände

2021. Bd. I: Frontispiz, 3 Tab.,1 Abb.; XXII, 678 S.; Band II: 1 Tab, 5 Abb.; XII, 798 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 206,90 €


Prävention im Spannungsfeld von internationalen Vorgaben und nationalem Tatstrafrecht

2015. XXV, 237 S.
Erhältlich als:  Buch

ab 35,00 €


Eine rechtsvergleichende Untersuchung zum Aussageverlust materiellen Rechts bei Betrug und Untreue in England und Deutschland

2014. 291 S.

ab 62,90 €


Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.