Thomas P. Diekmann

Thomas P. Diekmann ist Rechtsanwalt im Münchner Büro der internationalen Wirtschaftssozietät Latham & Watkins. Er berät Unternehmen und Finanzinvestoren bei Fusionen und Übernahmen, Private Equity-Transaktionen und im allgemeinen Gesellschaftsrecht, einschließlich Joint Ventures und Restrukturierungen.

Thomas P. Diekmann studierte Rechtswissenschaften in Münster mit dem Schwerpunkt Steuerrecht und arbeitete vor seiner Zulassung als Rechtsanwalt als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Referendar für verschiedene führende internationale Wirtschaftssozietäten in den Bereichen Mergers & Acquisitions, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht in Düsseldorf, Köln und New York sowie für die Deutsch-Indische Handelskammer in Delhi. 2018 wurde Thomas P. Diekmann von der Ludwig-Maximilians-Universität promoviert. Das Vorhaben wurde von Herrn Prof. Dr. Hans Christoph Grigoleit betreut.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.