Image: Roland Sturm
Roland Sturm

Professor Roland Sturm ist seit 1996 Ordinarius für Politische Wissenschaft an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und seit 2012 Prodekan für Forschung der Philosophischen Fakultät mit Fachbereich Theologie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Er ist Mitbegründer des Europäischen Zentrums für Föderalismus-Forschung an der Universität Tübingen und war von 1995 bis 1996 Direktor des Instituts für Politikwissenschaft, Universität Tübingen. Von 1997 bis 2004 und von 2007 bis 2011 war er Geschäftsführender Vorstand des Instituts für Politische Wissenschaft der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Roland Sturm hatte mehrere Gastprofessuren (u.a. in Hamburg, Tübingen, Washington, Peking und Barcelona) inne. Seit 2013 ist Sturm wissenschaftlicher Leiter des Promotionskollegs »Demokratie in Europa« mit Herrn Professor Eckhard Jesse.

Bücher des Autors

3 Treffer

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.