Philipp Steinhaeuser

Philipp Steinhaeuser studierte Rechtswissenschaften an der Eberhard Karls Universität Tübingen und der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Anschließend promovierte er am Lehrstuhl für Handels- und Wirtschaftsrecht von Prof. Dr. Daniel Zimmer und war Stipendiat des Arbeitskreises Wirtschaft und Recht. Seit 2017 absolviert er seinen juristischen Vorbereitungsdienst am Hanseatischen Oberlandesgericht in Hamburg. Dieser umfasst Stationen und Nebentätigkeiten beim Landgericht Hamburg, dem Auswärtigen Amt in Berlin sowie internationalen Wirtschaftskanzleien, sowohl im Kartell- als auch im Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht.

Bücher des Autors

3 Treffer

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.