Image: Peter Oberender
Peter Oberender

Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Oberender studierte Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an den Universitäten Erlangen-Nürnberg und München. 1972 promovierte er an der Universität Marburg, wo er sich 1980 auch habilitierte. Kurz darauf folgte er einem Ruf an die Universität Bayreuth, wo er bis März 2007 Ordinarius für Volkswirtschaftslehre und (den von ihm gegründeten Studiengang) Gesundheitsökonomie war. Von 1999 bis 2005 war er Mitglied des Wissenschaftsrates und ist seit 2001 Mitglied der Bayerischen Bioethik-Kommission.

Bücher des Autors

20 Treffer

(Hrsg.) | (Hrsg.) | (Hrsg.)
2017. 1 Tab., 3 Abb.; 71 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 49,90 €


(Hrsg.)
2015. Tab., Abb.; 103 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 59,90 €





(Hrsg.)
2010. Tab., Abb.; 111 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 59,90 €





(Hrsg.)
2006. 2 Tab., 1 Abb.; 147 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 64,90 €





(Hrsg.)

Motive, Erfahrungen und wettbewerbspolitische Probleme

2002. Tab., Abb.; 107 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 49,90 €






(Hrsg.)
1995. Tab., Abb.; 98 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 44,90 €



Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.