Peter Gröschler

Peter Gröschler wurde 1967 in Passau geboren und studierte von 1987 bis 1991 Rechtswissenschaft an der Universität Passau. Nach der Ersten Juristischen Staatsprüfung im Jahr 1991 promovierte er in Passau bei Ulrich Manthe sowie im Rahmen eines DAAD-Forschungsaufenthalts an der Universität Catania/Italien. 1995 legte er die Zweite Juristische Staatsprüfung ab, um sich anschließend am Lehrstuhl von Ulrich Manthe zu habilitieren. Nach dem Abschluss der Habilitation Anfang 2001 wurde er im Sommersemester 2001 Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht und Römisches Recht an der Universität Mainz. Seit 2006 unterrichtet er zudem regelmäßig als Visiting Professor an der Universität Trento/Italien.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.