Image: Stefan Muckel
Stefan Muckel

Stefan Muckel studierte Rechtswissenschaften in Köln. Nach dem Zweiten Staatsexamen (1991) war er als wissenschaftlicher Assistent bei Wolfgang Rüfner in Köln tätig, wo er 1989 promoviert wurde und sich 1996 für die Fächer Staats- und Verwaltungsrecht, Kirchenrecht habilitierte. Nach einer Lehrstuhlvertretung in Kiel übernahm er eine Professur für Öffentliches Recht, insbesondere Verwaltungsrecht und Verwaltungslehre, an der Ruhr-Universität Bochum. Seit 1998 ist er Professor für Öffentliches Recht und Kirchenrecht (seit 2020: Religionsrecht) an der Universität zu Köln. Gemeinsam mit Manfred Baldus gibt er die Entscheidungssammlung »Entscheidungen in Kirchensachen seit 1946 – KirchE« heraus.

Bücher des Autors

5 Treffer

(Hrsg.) | (Hrsg.) | (Hrsg.) et al.

Dritte, grundlegend neubearbeitete Auflage. Band 1, 2 und 3

2020. Band 1: 2 Abb.; XLVI, 1166 S. Band 2: X, 1206 S.; Band 3: X, 1046 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 215,90 €



(Hrsg.)

Festschrift für Wolfgang Rüfner zum 70. Geburtstag

2003. Frontispiz; 1036 S.

ab 134,90 €


Die verfassungsrechtlichen Garantien religiöser Freiheit unter veränderten gesellschaftlichen Verhältnissen

1997. XXI, 355 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 82,90 €



Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.