Miriam Köster

Miriam Köster hat an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster bis 2013 Rechtswissenschaften studiert und anschließend dort, neben ihrer Tätigkeit als wissenschaftliche Referentin für Prof. Dr. Sabine Schlacke beim Wissenschaftlichen Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU), ihre Dissertation geschrieben. 2018 erwarb sie an der University of the West of England (UWE) einen LL.M. in Umweltrecht und nachhaltiger Entwicklung. Seit April 2018 absolviert sie den juristischen Vorbereitungsdienst am Landgericht Münster, u.a. mit einer Station beim Bundesumweltministerium.

Bücher des Autors

1 Treffer

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.