Martin Rikovsky

Der Autor studierte von 2007 bis 2012 Rechtswissenschaften an der Universität Leipzig und absolvierte im Anschluss von 2012 bis 2014 den juristischen Vorbereitungsdienst am Oberlandesgericht Dresden. Als externer Doktorand der Universität Leipzig war er von 09/2014 bis 03/2016 für eine internationale Wirtschaftskanzlei in Frankfurt am Main promotionsbegleitend tätig. Seit 09/2016 ist der Autor als Rechtsanwalt zugelassen und arbeitet für eine internationale Wirtschaftskanzlei in Berlin.

Bücher des Autors

1 Treffer

Eine insolvenzrechtliche Untersuchung eigenkapitalähnlicher Genussrechte unter Berücksichtigung der AGB-rechtlichen Wirksamkeit von Nachrangvereinbarungen und deren Auswirkung auf die Gläubigerrechte im Regel- und Planinsolvenzverfahren

2019. 415 S.

ab 98,90 €


Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.