Mark A. Zöller

Mark A. Zöller ist Inhaber des Lehrstuhls für Deutsches, Europäisches und Internationales Strafrecht und Strafprozessrecht sowie Wirtschaftsstrafrecht an der Universität Trier und Direktor des dortigen Instituts für Deutsches und Europäisches Strafprozessrecht und Polizeirecht (ISP). Er ist Autor zahlreicher Fachpublikationen mit Schwerpunkten im Besonderen Teil des Strafrechts und Wirtschaftsstrafrecht, der Bekämpfung von Terrorismus und politischem Extremismus, dem Strafprozess- und Nachrichtendienstrecht sowie dem europäischen und internationalen Strafrecht. U.a. ist er Autor und Mitherausgeber des Anwaltkommentars StGB und des Heidelberger Kommentars zur Strafprozessordnung sowie Autor von Lehrbüchern zum Besonderen Teil des StGB und zum Europäischen Strafrecht.

Bücher des Autors

2 Treffer

(Hrsg.) | (Hrsg.) | (Hrsg.) et al.

Festschrift für Jürgen Wolter zum 70. Geburtstag am 7. September 2013.
2 Teilbände

2019. 2., unveränd. Aufl.. 1: Frontispiz; 829 S.; 2: XII, S. 831–1510 (680 S.)

ab 179,90 €


(Hrsg.) | (Hrsg.) | (Hrsg.) et al.

Festschrift für Jürgen Wolter zum 70. Geburtstag am 7. September 2013

2013. Frontispiz; 1510 S. Enthält E-Book (PDF-Datei) & Leinen-Ausgabe
Erhältlich als:  E-Book, Buch + E-Book

ab 179,90 €


Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.