Image: Josef Alkatout
Josef Alkatout

Josef Alkatout, deutsch-palästinensischen Ursprungs, wuchs in den USA sowie in Süddeutschland auf. Nach dem Studium der Rechtswissenschaft und der internationalen Beziehungen in der Schweiz und in Finnland, promovierte er an der Universität Göttingen im internationalen Strafrecht zum Dr. jur. Er war über mehrere Jahre als Jurist in der Regulierungsbranche in London und Genf sowie als Dozent für den Weltverband der Gesellschaften für die Vereinten Nationen beschäftigt. Momentan vertritt er die tamilische Exilregierung in New York in Belangen des internationalen Strafrechts und ist darüber hinaus für eine Genfer Rechtsanwaltskanzlei tätig. Seine Abhandlung zur Zulässigkeit der Tötung Osama bin Ladens wurde in sechs Sprachen veröffentlicht. Josef Alkatout ist auch Autor von zwei belletristischen Romanen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.