Image: Jong Hyun Seok
Jong Hyun Seok

Prof. Dr. Dr. iur. Jong Hyun Seok: Promotion an der deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer (1978), Gastprofessor an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Betreuung durch Prof. Dr. Ossenbühl), Promotion an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen (1990), Dekan der Juristischen Fakultät Dankook Universität zu Seoul (1996), Ordentlicher Professor an der Dankook Universität (seit 1995), Präsident der Vereinigung der koreanischen Staatsrechtslehrer (2001–2002), z.Z. Präsident der Vereinigung der koreanischen Verwaltungsrechtslehrer, Präsident der Vereinigung der koreanischen Umweltrechtslehrer (2002–2003), z.Z. Direktor des Korean Law Reform Institute, Spitzenvizepräsident der Korea Law Professors Association, Vizepraesident des Korean Legal Center.

Bücher des Autors

8 Treffer

Vorträge auf dem 8. Koreanisch-Deutschen Symposium zum Verwaltungsrechtsvergleich 2018 am 15. März 2018 in Seoul

2019. 239 S.

ab 71,90 €


(Hrsg.) | (Hrsg.)

Vorträge auf dem 7. koreanisch-deutschen Symposium zum Verwaltungsrechtsvergleich 2015 am 14. März 2015 in Seoul

2017. Tab.; 191 S.

ab 62,90 €


(Hrsg.) | (Hrsg.)

Vorträge auf dem 6. deutsch-koreanischen Symposium zum Verwaltungsrechtsvergleich 2013 vom 18. bis 19. Oktober 2013 in Speyer

2015. Tab.; 243 S.

ab 79,90 €


(Hrsg.) | (Hrsg.)

Vorträge auf dem 5. koreanisch-deutschen Symposium zum Verwaltungsrechtsvergleich 2012 am 24. August 2012 in Daegu

2013. 271 S.

ab 79,90 €


(Hrsg.) | (Hrsg.)

Vorträge auf dem deutsch-koreanischen Symposium zum Verwaltungsrechtsvergleich 2009 vom 9. bis 13. September 2009 am Deutschen Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung Speyer

2010. Tab.; 303 S.

ab 76,00 €


(Hrsg.) | (Hrsg.)

Vorträge auf dem koreanisch-deutschen Symposium zum Verwaltungsrechtsvergleich vom 13. bis 15. September 2007 am Deutschen Forschungsinstitut für Öffentliche Verwaltung Speyer

2008. 1 Abb.; 239 S.

ab 78,00 €




Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.