Image: Josef Isensee
Josef Isensee

Josef Isensee studierte Rechtswissenschaften und Philosophie in Freiburg i.Br., Wien und München. Seinen juristischen Vorbereitungsdienst sowie beide juristischen Staatsprüfungen absolvierte er in München. An der Universität Erlangen-Nürnberg erfolgte die Promotion (1967) und die Habilitation für die Fächer Staats- und Verwaltungsrecht sowie Steuerrecht (1970). Im Jahr 1971 wurde er zum ordentlichen Professor an der Universität des Saarlandes, Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, berufen. Von 1975 bis 2002 lehrte er Öffentliches Recht an der Universität Bonn. Nach seiner Emeritierung nahm er Gastprofessuren an den Universitäten Jena, Berlin (FU) und Eichstätt-Ingolstadt wahr. Seit 1986 ist er ordentliches Mitglied der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste zu Düsseldorf.

Bücher des Autors

45 Treffer

(Hrsg.)

Abhandlungen aus den Jahren 1974-2017. Hrsg. v. Ansgar Hense

2019. XL, 800 S.

ab 143,90 €







Eine Studie über das Regulativ des Verhältnisses von Staat und Gesellschaft

2001. 2. Aufl. mit Nachtrag: Die Zeitperspektive 2001. Subsidiarität - das Prinzip und seine Prämissen.. IX, 391 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 64,90 €


(Hrsg.) | (Hrsg.)

Festschrift für Walter Leisner zum 70. Geburtstag

1999. Frontispiz, Tab., Abb.; XIII, 1058 S.

ab 143,90 €


(Hrsg.) | (Hrsg.) | (Hrsg.)

Festschrift für Joseph Listl zum 70. Geburtstag

1999. Frontispiz; XIV, 1115 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 143,90 €


(Hrsg.)

Schriften zu Eigentumsgrundrecht und Wirtschaftsverfassung 1970 - 1996. Hrsg. von Josef Isensee

1998. 2. Aufl.. XVI, 1094 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 107,90 €



(Hrsg.) | (Hrsg.) | (Hrsg.)

Schriften zum Staatskirchenrecht und Kirchenrecht. Hrsg. von Josef Isensee / Wolfgang Rüfner in Verbindung mit Wilhelm Rees

1996. 2 Halbbde.; zus. LXII, 1173 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 107,90 €


(Hrsg.)

Schriften zum Beamtenrecht und zur Entwicklung des öffentlichen Dienstes 1968 - 1991. Hrsg. von Josef Isensee

1995. XIV, 707 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 89,90 €



(Hrsg.)

Schriften zu Staatslehre und Staatsrecht 1957 - 1991. Hrsg. von Josef Isensee

1994. XVI, 974 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 134,90 €



(Hrsg.)

Drei Abhandlungen zu einem deutschen Problem. Hrsg. von Josef Isensee

1992. 111 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 35,90 €


Gesetzesvollzug im Massenverfahren am Beispiel der typisierenden Betrachtungsweise des Steuerrechts

1976. 198 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 37,90 €


Eine finanzverfassungsrechtliche Studie über den Solidarausgleich in der Gesetzlichen Krankenversicherung

1973. 80 S.

ab 19,90 €


Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.