Image: Heinz D. Kurz
Heinz D. Kurz

Professor Dr. Heinz D. Kurz, Universität Graz, Leiter des Graz Schumpeter Centres. Nach Studium der Volkswirtschaftslehre in München Assistent in Kiel, Visiting Fellow in Cambridge, Professor in Bremen, Theodor-Heuss-Professor an der Graduate Faculty der New School for Social Research, New York, Gastprofessuren u. a. in Bogotá, Mexico City, Paris, Rom, Pisa, Wuhan, Osaka, zahlreiche Publikationen in internationalen Fachzeitschriften, Hrsg. von Metroeconomica und EJHET.

Bücher des Autors

5 Treffer

(Hrsg.)

Studien zur Entwicklung der ökonomischen Theorie XXXI

2016. 2 Tab., 2 Abb.; 200 S.

ab 71,90 €


(Hrsg.)

Alte und neue Perspektiven im Licht des jüngsten Methodenstreits. Studien zur Entwicklung der ökonomischen Theorie XXVIII

2014. 194 S.

ab 67,90 €


(Hrsg.)

Studien zur Entwicklung der ökonomischen Theorie XXVII

2012. Tab., Abb.; 225 S.

ab 66,00 €



Wert und Verteilung in Piero Sraffas "Production of Commodities by Means of Commodities"

1977. 23 Abb.; 276 S.
Erhältlich als:  Buch, E-Book

ab 57,90 €


Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.