Fabian Wittreck

Fabian Wittreck, Studium der Rechtswissenschaften und der Katholischen Theologie in Würzburg. Promotion durch die Juristische Fakultät Würzburg 2001, Habilitation für die Fächer Öffentliches Recht, Rechtsphilosophie und Verfassungsgeschichte ebendort 2005. Seit 2007 Inhaber der Professur für Öffentliches Recht, Rechtsphilosophie und Rechtssoziologie an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Seit 2013 Direktor des Instituts für Öffentliches Recht und Politik sowie Leiter des »unirep« der Fakultät. Hauptantragsteller im Exzellenzcluster »Religion und Politik in den Kulturen der Vormoderne und Moderne«.

Bücher des Autors

3 Treffer


(Hrsg.) | (Hrsg.) | (Hrsg.)

Ein deutscher Soziologe im zeitgeschichtlichen, institutionellen und disziplinären Kontext – Interdisziplinärer Workshop zum 100. Geburtstag

2017. Frontispiz; XVIII, 259 S.

ab 62,90 €


Rezeptions- und Translationsprozesse dargestellt am Beispiel des Zinsverbots in den orientalischen Kirchenrechtssammlungen

2009. 317 S.

ab 58,00 €


Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.