Christoph Freimuth

Christoph Freimuth studierte nach dem Abitur ab 2011 an der Universität Bayreuth Rechtswissenschaften mit wirtschaftswissenschaftlicher Zusatzausbildung. Nach der ersten juristischen Prüfung 2016 war er bis 2018 als Geschäftsführer der Forschungsstelle für Wirtschafts- und Medienrecht sowie als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Dr. Möstl an der Universität Bayreuth tätig. Seit Oktober 2017 absolviert Christoph Freimuth das Referendariat im Bezirk des OLG Bamberg.

Bücher des Autors

3 Treffer

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.