Sebastian Bosch

Sebastian Bosch studierte Rechtswissenschaften an der Freien Universität Berlin mit dem Schwerpunkt Strafrechtspflege und Kriminologie und an der Universiteit van Amsterdam. Nach dem ersten Staatsexamen im Jahr 2010 folgte bis 2013 der juristische Vorbereitungsdienst beim Kammergericht (Berlin). Anschließend war er als Strafverteidiger bei der Kanzlei Sandkuhl Rechtsanwälte in Potsdam tätig. Gleichzeitig begann er mit der Arbeit an seiner Dissertation unter der Betreuung von Prof. Dr. Wolfgang Mitsch an der Universität Potsdam. An dessen Lehrstuhl für Strafrecht mit Jugendstrafrecht und Kriminologie war er ab 2015 als wissenschaftliche Hilfskraft tätig. Seit 2017 ist Sebastian Bosch Rechtslehrer beim Bildungszentrum der Bundeswehr in Berlin-Grünau.

Bücher des Autors

0 Treffer

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.