Image: Simon Behr
Simon Behr

Simon Behr studierte als Stipendiat des Max Weber-Programms der Studienstiftung des deutschen Volkes Rechtswissenschaften und Psychologie in Augsburg und Hagen. Nach dem Ersten juristischen Staatsexamen 2015 war er wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Zivilverfahrensrecht, Unternehmensrecht, Europäisches Privat- und Internationales Verfahrensrecht an der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg. 2018 wurde er dort promoviert. Derzeit absolviert er weiterführende Studien in den Bereichen Theologie, Klassische Philologie und Pädagogik an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Bücher des Autors

3 Treffer

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.