12. Juli 2021
Helmut-Schippel-Preis für Jennifer Trinks
Unsere Autorin erhält Preis für ihre hervorragende wissenschaftliche Leistung auf dem Gebiet des Notarrechts

Der von der Deutschen Notarrechtlichen Vereinigung e.V. ausgeschriebene Helmut-Schippel-Preis 2020 ging an unsere Autorin Jennifer Trinks für ihre hervorragende wissenschaftliche Leistung auf dem Gebiet des Notarrechts. Ihre ausgezeichnete Arbeit »Stimmrechtszuordnung beim Nießbrauch an Gesellschaftsanteilen« erschien bei uns in diesem Jahr in der Schriftenreihe Abhandlungen zum Deutschen und Europäischen Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht.

Sehr herzlich gratulieren wir unserer Autorin zu dieser Auszeichnung!

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.