01. Januar 2020
Duncker & Humblot übernimmt den Verlag Wissenschaft & Praxis
Die Verlag Wissenschaft & Praxis Dr. Brauner GmbH wird zum 1. Januar 2020 ihre Geschäftstätigkeit beenden und das Verlagsprogramm samt der Verlagsmarke an Duncker & Humblot übergeben.

»Mit der Übernahme des Verlags Wissenschaft & Praxis runden wir unser wirtschaftswissenschaftliches Portfolio sinnvoll ab«, sagt Andreas Reckwerth, Verlagsdirektor bei Duncker & Humblot. Einen »deutlichen Substanzgewinn« verzeichne insbesondere der praxisorientierte Bereich, für den Duncker & Humblot mit der Akquisition des Deutschen Betriebswirte-Verlags im April dieses Jahres bereits den Grundstock gelegt hatte.

Der Verlag Wissenschaft & Praxis mit Sitz in Sternenfels wurde 1990 von Dr. Detlef Jürgen Brauner gegründet und publiziert Fach- und Lehrbücher sowie praxisorientierte Literatur im Bereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Das Verlagsprogramm umfasst mehr als 500 lieferbare Titel und wartet insbesondere im Bereich Steuern und Prüfungswesen mit einigen marktführenden Titeln auf, wie das soeben in 19. Auflage erschienene Berufsnachwuchs-Kompendium »Berufsziel Steuerberater/Wirtschaftsprüfer«.

»Ich freue mich sehr, dass unser anspruchsvolles Verlagsprogramm von Duncker & Humblot weitergeführt wird; zudem bietet sich mit der Duncker & Humblot eLibrary eine hervorragende Perspektive für die digitale Verbreitung unseres Buchprogramms“, so der Verleger Detlef Jürgen Brauner.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.