Abhandlungen zum Medizin- und Gesundheitsrecht (AMG)

Die Schriftenreihe »Abhandlungen zum Medizin- und Gesundheitsrecht« ist dem gesamten gesundheitsrechtlichen Themenspektrum gewidmet. Der medizinische Fortschritt und gesellschaftliche Wandel ebenso wie die Komplexität des öffentlichen Gesundheitswesens werfen stetig neue Rechtsfragen auf, die von bioethischen Grundsatzfragen bis zur regulatorischen Ausgestaltung reichen. Aus rechtswissenschaftlicher Sicht handelt es sich um eine Querschnittsmaterie mit zivil-, straf- und öffentlich-rechtlichen Facetten. Die vom Kieler Zentrum für Gesundheitsrecht herausgegebene Reihe bündelt hervorragende Forschungsbeiträge aus allen drei Teildisziplinen, die sowohl das klassische Medizinrecht als auch gesundheitsrechtliche Themen im weiteren Sinne behandeln. Dazu gehören etwa das Arztrecht, Rechtsfragen der Biomedizin, Krankenversicherungsrecht, familienrechtlichen Bezüge oder Rechtsfragen der medizinischen Forschung. Auch interdisziplinäre Bezüge zur Medizin, Medizinethik oder Gesundheitsökonomie sollen dabei Berücksichtigung finden.

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.