Image: Leonardo Messinese
Leonardo Messinese

Prof. Dr. Leonardo Messinese ist Ordinarius für die Geschichte der Philosophie der Neuzeit und Direktor des Sonderforschungsbereichs »Ritorno della metafisica e pensiero post-metafisico« (Wiederkehr der Metaphysik und postmetaphysisches Denken) an der Päpstlichen Lateran-Universität in Rom sowie Schriftleiter der internationalen philosophischen Zeitschrift »Aquinas«. Messinese ist Autor und Herausgeber zahlreicher Publikationen zur Philosophie der Neuzeit und Gegenwart. Zu Heidegger liegt von ihm bereits der Band »Heidegger e la filosofia dell'epoca moderna« vor. Zuletzt erschienen u.a.: »Il paradiso della verità«; »Metafisica«; »Stanze della metafisica«; »Né laico, né cattolico. Severino, la Chiesa, la filosofia«. Bei Duncker & Humblot erschien 2007 in deutscher Übersetzung »Die Gottesfrage in der Philosophie der Neuzeit«.

Books by this Author

6 Hits

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.