Image: Gabriele Rita Hauch
Gabriele Rita Hauch

Gabriele Rita Hauch aus Merzig studierte Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft, Neuere Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft, Ältere Deutsche Philologie und Ostslawische Philologie an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken; dort in Zusammenarbeit mit Dr. Heike Schmidt Leitung des Forschungsprojekts zum Thema Internationalität bei Thomas Mann und Romain Rolland. Veröffentlichung zu Roger Caillois. Ihre Dissertation »Binden und Befreien. Witold Gombrowiczs Diskurs der Zweifaltigkeit« schrieb sie unter der Leitung von Prof. Dr. Wladimir Krysinski (Montréal), Privatdozent Dr. Harald Bost (Saarbrücken) und Prof. Dr. Christiane Sollte-Gresser (Saarbrücken).

Books by this Author

3 Hits

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.