Martin Buchsteiner

Martin Buchsteiner, Jg. 1983; seit 2011 Studienreferendar am Schul- und Freizeitcampus Rostock-Evershagen; 2009–2011 Lehraufträge am Historischen Institut und am Institut für Politik- und Verwaltungswissenschaften der Universität Rostock; 2007–2011 Promotion zum Thema »Zwischen staatlichem Dirigismus und freier Selbstverwaltung. Zur Entstehung und Transformation kommunaler Strukturen in Mecklenburg-Schwerin zwischen 1918 und 1945 unter besonderer Berücksichtigung der Landgemeinden«; 2002–2006 studentische Hilfskraft am Historischen Institut und im Universitätsarchiv der Universität Rostock; 2002–2006 Studium der Geschichte / Sozialwissenschaften / Pädagogik an der Universität Rostock.

Books by this Author

3 Hits

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.