Image: Björn Schiffbauer
Björn Schiffbauer

Björn Schiffbauer studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Passau und Köln. Seit 2008 arbeitet er an der Universität zu Köln, zunächst als Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Straf- und Völkerrecht für Prof. Dr. Claus Kreß LL.M. Dort wurde er Anfang 2011 promoviert. Nach Fertigstellung des Dissertationsmanuskripts war er bis zum Abschluss des Assessorexamens im Juli 2012 Rechtsreferendar in Köln, Asunción, Düsseldorf und Lima. Danach war er am Aufbau des neu gegründeten Institute for International Peace and Security Law der Universität zu Köln beteiligt. Nun ist er als Akademischer Rat am Institut für Völkerrecht und ausländisches öffentliches Recht der Universität zu Köln (Prof. Dr. Bernhard Kempen) beschäftigt.

Books by this Author

1 Hits

Eine systematische Ermittlung des gegenwärtigen friedenssicherungsrechtlichen Besitzstandes aus völkerrechtsdogmatischer und praxisanalytischer Sicht

2012. Tab., Abb.; 490 S.

from 86,00 €


Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.