December 13, 2019
Förderpreis der Stiftung Kapitalmarktforschung für Jasper Schedensack
Jasper Schedensack wurde am 6.12. mit dem Förderpreis der Stiftung Kapitalmarktforschung für den Finanzstandort Deutschland ausgezeichnet.

Seine Arbeit »Crowdinvesting. Phänomen – Rechtsbeziehungen – Regulierung« ist als Band 125 in der Schriftenreihe »Abhandlungen zum Deutschen und Europäischen Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht« erschienen.

Die Stiftung Kapitalmarktrecht für den Finanzstandort Deutschland vergibt die Auszeichnung für herausragende, praxisnahe Forschungsarbeiten zu Fragen des Kapitalmarktes, vorzugsweise mit Bezug zum Verbriefungsmarkt.

Wir gratulieren unserem Autor sehr herzlich zu dieser Auszeichnung!

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.