Zur strafrechtlichen Verantwortlichkeit des Betreibers einer Plattform im Darknet
On the Criminal Liability of the Operator of a Platform on the Darknet
2024. 368 S.
Available as
99,90 €
ISBN 978-3-428-18987-8
available
99,90 €
ISBN 978-3-428-58987-6
available
Price for libraries: 150,00 € [?]

Description

»On the Criminal Liability of the Operator of a Platform on the Darknet«: The dissertation is dedicated to the criminal liability of the operator of a platform in the Darknet. In addition to the importance of the telemedia liability provisions, particular attention is paid to the question to what extent criminal law, even before the introduction of § 127 StGB n. F., was suitable for adequately covering the operator's involvement in the criminal transactions conducted by the users, whether as perpetrator or participant.

Overview

Einleitung
Anlass der Untersuchung – Gang der Untersuchung

Teil 1: Die Strukturen des Darknets
Einführung in die Terminologie – Funktionsweise der Tor-Technologie – Klassifizierung verschiedener Plattformen und Verhaltensmuster – Zusammenfassung

Teil 2: Relevanz des Haftungsprivilegs der §§ 7 Abs. 2, 10 TMG
Rechtsnatur der §§ 7 bis 10 TMG – Haftungssystem der §§ 7 bis 10 TMG – Dogmatische Einordnung der §§ 7 bis 10 TMG – Das Betreiben einer Darknet-Plattform im Lichte des § 10 TMG

Teil 3: Strafbarkeit bei Betreiben einer Plattform mit krimineller Ausrichtung
Die Abgrenzung des positiven Tuns vom pflichtwidrigen Unterlassen – Täterschaft im Rahmen extensiv gefasster Tatbestände – Die Mittäterschaft zwischen Betreiber- und Nutzerebene – Die Mittäterschaft innerhalb der Betreiberebene – Das Betreiben einer Darknet-Plattform im Lichte des § 26 StGB – Öffentliche Aufforderung zu Straftaten nach § 111 Abs. 1 Var. 1 StGB – Die Beihilfestrafbarkeit des Plattformbetreibers – Die Fahrlässigkeitsstrafbarkeit für Folgeschäden – »Betreiben krimineller Handelsplattformen im Internet« gemäß § 127 StGB – Ergebnis

Teil 4: Strafbarkeit bei Betreiben einer Plattform mit legaler Ausrichtung
Der Vorwurf einer unterlassenen Löschung strafbarer Nutzerinhalte – Täterschaft oder Teilnahme im Unterlassungsbereich – Zur Beschränkung neutralen Verhaltens – Die Suche nach einer Garantenpflicht – Fahrlässigkeitsstrafbarkeit für Folgeschäden – Ergebnis

Schlussbetrachtung

Literatur- und Sachwortverzeichnis

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.