Zum Sammeln alter Kleider

Die Altkleidersammlung im Spannungsverhältnis zwischen dem Kreislaufwirtschafts- und Straßenrecht

About Collection Old Clothing. The Old Clothes Collection between the German Recycling and the German Road Law
2017. 237 S.
Available as
74,90 €
ISBN 978-3-428-15306-0
available
67,90 €
ISBN 978-3-428-55306-8
available
Price for libraries: 86,00 € [?]
89,90 €
ISBN 978-3-428-85306-9
available
Price for libraries: 114,00 € [?]

Description

»About Collection Old Clothing«

Who has got the first claim on old clothing? Is it the public disposal authority or commercial enterprises? This paper discusses this issue in regard to the german recycling and the german road law. The following question arises: Do road law requirements matter when it comes to rulings on Recycling – and vice versa? To come to a conclusion, the author analyses the relevant legal basis respectively.

Overview

Einleitung: Fragestellung und Gang der Untersuchung

1. Die alte Rechtslage

Die Rechtslage vor dem Altpapier-Urteil – Die Rechtslage nach dem Altpapier-Urteil des BVerwG

2. Die Entstehungsgeschichte des Kreislaufwirtschaftsgesetzes

Die europäischen Vorgaben – Die nationale Umsetzung

3. Die Rechtslage nach dem KrWG

Alttextilien als Abfall – Die Überlassungspflicht und ihre Ausnahmen – Eingriffsbefugnisse

4. Die Rechtslage nach dem Straßenrecht

Nutzung einer öffentlichen Straße – Anspruch auf Sondernutzungsgenehmigung – Nebenbestimmungen – Beseitigung – Konzentrationswirkung

5. Vereinbarkeit mit höherrangigem Recht

Die Überlassungspflichten bzw. deren Ausnahmen – Die Anzeigepflicht bzw. deren Vorgaben

Schluss: Ergebnisse und Ausblick

Gesamtbetrachtung – Ausblick – Wesentliche Ergebnisse der einzelnen Kapitel

Literaturverzeichnis

Stichwortverzeichnis

Books from the same subject areas

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.