Zeit und zeitliche Existenz
Time and Temporal Existence
2019. 215 S.
Available as
49,90 €
ISBN 978-3-428-15649-8
available
44,90 €
ISBN 978-3-428-55649-6
available
Price for libraries: 58,00 € [?]
59,90 €
ISBN 978-3-428-85649-7
available
Price for libraries: 76,00 € [?]

Description

»Time and Temporal Existence«

The book rejects the notion of atemporal existence and the static conception of time. It examines the passage of time from the perspectives of psychology, philosophy of mind, physics, and metaphysics. Other topics include the distinction between meaningful and meaningless questions, the compatibility of presentism and eternalism, of presentism and special relativity, the relation between point presentism and the pre-ontological understanding of being, and the possibility of an infinite past.

Overview

1. Ewigkeit und Zeitvergehen

Die Zeit vergeht – Das Zeitvergehen wird erlebt – Das Zeitvergehen ist keine Illusion

2. Zeit in der Physik

Physikalische Zeitpfeile – Spezielle Relativitätstheorie – Eigenzeiten – Kosmologie und Quantentheorie – Allgemeine Relativitätstheorie und metaphysischer Idealismus

3. Sprache und Sprachkritik

Sprachlicher Sinn – Sprachlicher Bezug – Scheinprobleme

4. Ontologie der Zeit

Persistenz – Präsentismus und Eternalismus – Existenz ist keine natürliche Eigenschaft – Aussagen über Vergangenes und Zukünftiges – Die wachsende Wirklichkeit

5. Spezielle Relativitätstheorie und Präsentismus

Spezielle Relativitätstheorie und absolute Zeit – Gleichzeitigkeit-Präsentismus – Lichtkegel-Präsentismus – Punkt-Präsentismus

6. Zeitliche und zeitlose Existenz

Zeitliche Existenz – Abstrakte Existenz – Uneigentliche Existenz – Kein Anfang der Zeit

Nachwort

Literaturverzeichnis

Register

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.