Wirtschaftspolitisches Umdenken in der globalen Welt
Economic Policy Rethinking in the Global World
2019. Tab., Abb.; 102 S.
Available as
39,90 €
ISBN 978-3-428-15692-4
available
35,90 €
ISBN 978-3-428-55692-2
available
Price for libraries: 46,00 € [?]
49,90 €
ISBN 978-3-428-85692-3
available
Price for libraries: 62,00 € [?]

Description

Auf drei wirtschaftspolitischen Gebieten bedarf es eines Umdenkens:

Erstens, die Wirtschaftspolitik sollte neben dem Ziel Preisstabilität auch das Ziel Vollbeschäftigung quantitativ definieren und anstreben. Die hohe Arbeitslosigkeit in vielen Ländern ist Ursache von Armut, Hunger und Migration. Menschen müssen in ihren eigenen Ländern Chancen erhalten, ihr Leben zu gestalten. Die Ziele Vollbeschäftigung und Preisstabilität müssten, so wie heute schon in den USA, von den Zentralbanken wahrgenommen werden.

Zweitens, die globale Wirtschaft mit Devisen zu versorgen, sollte nicht mehr einer nationalen Währung wie heute dem US-Dollar obliegen, sondern einer internationalen Organisation, die die Weltwirtschaft mit einer internationalen Währung versorgt.

Drittens, Schwankungen der Wechselkurse sollten begrenzt werden. Hierzu könnten wichtige Volkswirtschaften ihre Wechselkurse auf dem Pfad der Kaufkraftparitäten halten. Die Devisenkursarbitrage würde dann über den Markt für mehr Wechselkursstabilität sorgen.

Overview

A. Wirtschaftspolitik unter globalen Bedingungen

Drei wichtige wirtschaftliche Ausgangsgrößen – Fehlentwicklungen – Wirtschaftspolitische Ziele

B. Freizügigkeit und Steuerung der wirtschaftspolitischen Ziele

Märkte erfordern wirtschaftliche Freizügigkeit – Vollbeschäftigung und Preisstabilität in der digitalen Epoche

C. Die monetäre Politik in der digitalen Epoche

Instrumente der monetären Politik – Strategische Überlegungen

D. Störungsfreie Abwicklung grenzüberschreitender Transaktionen

Voraussetzungen und tatsächlicher Ablauf – Die Devisenversorgung der Weltwirtschaft in der digitalen Epoche

E. Wechselkursveränderungen ohne Wettbewerbsverzerrungen

Wirkungen von Wechselkursänderungen – Handelsneutralität und Kapitalverkehrsneutralität der Wechselkurse

Stichwortverzeichnis

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.