Werner Hartmann

Wegbereiter der Mikroelektronik in der DDR

Werner Hartmann. Pioneer of Microelectronics in the GDR
2022. 22 Tab., 36 Abb.; 271 S.
Available as
49,90 €
ISBN 978-3-428-18446-0
available
44,90 €
ISBN 978-3-428-58446-8
available
Price for libraries: 58,00 € [?]

Description

»Werner Hartmann. Pioneer of microelectronics in the GDR«: The physicist Werner Hartmann (born in 1912) was one of those scientists who, after their internment in the Soviet Union, occupied a prominent position in the GDR's innovation system. With his decision to live in the GDR, he exposed himself to permanent surveillance by the Ministry of State Security. Suspicions of cooperating with Western intelligence services have never been proven. An intrigue by heads of department who also worked as unofficial collaborators for the Ministry of State Security led to his humiliating dismissal in 1974. He died a broken man.

Overview

A. Einleitung: Ein Leben im Jahrhundert der Diktaturen – Quellen
B. Kindheit und Jugend: Das Elternhaus – Die Schulzeit
C. Studium, Berufseinstieg und kriegswichtige Forschung: Der steinige Weg zu akademischen Würden – Physiker in der Industrie – Ehe und Familie im Zweiten Weltkrieg – Persönliche Chronik des Zweiten Weltkriegs – Der Krieg ist aus
D. Stalins Bombe: Kernwaffen der ersten Generation – Die Siegermächte und die deutschen Spezialisten – Messtechnische Herausforderungen – Der Alltag im »goldenen Käfig« – Später Rückblick und atomares Patt
E. Der wissenschaftlich-technische Industriebetrieb VEB Vakutronik: Als Netzwerker und Unternehmensgründer in Dresden – Die ersten Konflikte – Das Unternehmen zwischen Gründung und Mauerbau – Der Chef: Alltag, Anerkennung und Ehrungen – Der Chef: Im Visier der Staatssicherheit
F. Vater der Mikroelektronik in der DDR: Der Transistor öffnet das Tor ins Kommunikationszeitalter – Die Arbeitsstelle für Molekularelektronik – Der Chef: Alltag, Anerkennung und Ehrungen – Der Chef: Absturz
G. Würdigung ja, Rehabilitation nein: Renée, die dritte Ehefrau – Hartmann in den Augen der anderen – Vernichtet oder gescheitert
Kurzbiografien
Quellen- und Literaturverzeichnis, Personenregister

Press Reviews

»Obgleich der Lebensweg und Fall von Werner Hartmann schon oft thematisiert worden sind, war eine quellennahe, umfassende Biografie längst überfällig: Autor Gerhard Barkleit hat dafür den Hartmann-Nachlass und Archivalien ausgewertet, die Witwe und Mitstreiter des Mikroelektronik-Pioniers befragt, Bücher, Zeitschriftenartikel und auch viele unveröffentlichte Quellen gesichtet. Das nun vorgelegte Buch zeichnet ein viel klareres, ganzheitliches Bild des Menschen, Forschers und Machers Werner Hartmann, als es bisherige Publikationen vermochten – wenngleich mit etwas viel eingestreuten Exkursen.« Heiko Weckbrodt, in: Oiger online vom 03.02.2022

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.