Wege des Marketing

Festschrift zum 60. Geburtstag von Erwin Dichtl

1995. Frontispiz, Tab., Abb.; XIII, 409 S.
Available as
122,00 €
ISBN 978-3-428-08249-0
available
109,90 €
ISBN 978-3-428-48249-8
available
Price for libraries: 140,00 € [?]

Description

Prof. Dr. Dr. h. c. Erwin Dichtl feiert am 20. März 1995 seinen 60. Geburtstag. Er steht dabei keineswegs am Ende, sondern eher im Zenit seiner wissenschaftlichen Schaffenskraft, weshalb an dieser Stelle darauf verzichtet wird, das wissenschaftliche Werk des Jubilars umfassend zu würdigen; dies wäre einfach zu voreilig. Die Festschrift versteht sich stattdessen als Ausdruck der fachlichen und persönlichen Verbundenheit aller Autoren mit Erwin Dichtl.

Das Motto der in diesem Buch gesammelten Beiträge lautet "Wege des Marketing", womit signalisiert wird, daß es hier darum geht, aus einer Vogelperspektive heraus wichtige Entwicklungen und Meilensteine in der Geschichte des Marketing aufzuzeigen, einzuordnen, zu analysieren und zu werten. Diese Entwicklungen waren in den vergangenen 25 Jahren gleichzeitig oft mit Denkanstößen, Modellvorschlägen, Begriffsschöpfungen und Kommentaren Erwin Dichtls eng verbunden. Er darf deshalb mit Fug und Recht selbst als Wegbereiter des Marketing in Deutschland bezeichnet werden. Beispielhaft seien hier nur seine jeweils bahnbrechenden Arbeiten zur Management-Orientierung in der Marketingwissenschaft, zum Einsatz der Multivariatenanalyse in der Marktforschung, zur Sozialverantwortlichkeit des Marketing oder zu den vielfältigen Aspekten des Makro-Marketing - von der Binnenhandelspolitik über die Exportförderung bis hin zu Mittelstandsförderung und vielen anderen gesellschaftspolitischen Herausforderungen - angeführt.

Die vorliegende Festschrift greift zumindest fünf dieser Themenkreise wieder auf, sei es als kritische Retrospektive, als historische Bestandsaufnahme, als aktuelle Diskussion oder als Reflexion aus dem Blickwinkel der Praxis: Zunächst werden Entwicklungen im Marketing-Management und bei den dort verwendeten Methoden und Modellen beleuchtet. Es folgen drei Beiträge zum Makro-Marketing im weiteren Sinne. Anschließend werden ausgewählte Aspekte des verhaltenswissenschaftlichen Ansatzes im Marketing bzw. des Marketingverha

Overview

Inhalt: H. Diller, Entwicklungspfade des Marketing-Management - H. Hörschgen / R. Steinbach, Marketing und Wettbewerbsvorteile. Gedanken zur Generierung von Wettbewerbsvorteilen durch ganzheitlich orientiertes Marketing - R. Schobert, Positionierung und Segmentierung. Beispielhafte Erfahrungen aus dem Praxis-Einsatz mehrdimensionaler Modelle - A. Kaiser, Elektronische Medien: Herausforderung für die Marketingkommunikation - O. Issing, WiST: Ein neues Produkt, ein neuer Markt - V. Potucek, Objektgeschäft. Besonderheiten des Herstellermarketing bei Bauprodukten - E. Merkle, Marketing in Krisenunternehmen. Die "Konkurssanierung" als Marketingaufgabe - H. H. Bauer, Wege der Marketing-Kritik - H. Raffée, Kirchenmarketing: Irrweg oder Gebot der Vernunft? - G. Müller-Heumann, Historische Aspekte der Entwicklung des Marketing - S. Müller, Marketing auf, verhaltenswissenschaftlichen, Abwegen? - H. Gierl, Der akzeptierte Wandel - A. Herrmann, Produktqualität, Kundenzufriedenheit und Unternehmensrentabilität. Eine branchenübergreifende Analyse - U. Thomas, Kundenorientierung: Stiefkind des Marketing? - M. Lingenfelder, Die Europäisierung des Lebensmitteleinzelhandels im Lichte politisch-rechtlicher und gesamtwirtschaftlicher Entwicklungen - H.-G. Köglmayr, Internationalisierung der Unternehmenstätigkeit. Eine strategische Herausforderung für das Marketing - H. Wellenreuther, Zur Exportfähigkeit der deutschen mittelständischen Elektroindustrie - B. Treis / S. Wolf, Kundenzufriedenheit und Kundenbindung. Neue Dimensionen für das Handelsmarketing? - E. Greipl, Der Selbstbedienungsgroßhandel. Ein Nischenanbieter im Spannungsfeld von Marktanforderungen und Rechtsordnung - H.-M. Niedetzky, Umweltpolitik und Einzelhandel. Chance für die Großen, Bedrohung für den Mittelstand? - F. Koob, Die Eignung des Bau- und Planungsrechts für die Steuerung der Handelsentwicklung

Books from the same subject areas

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.