Volatilität, Unsicherheit, Komplexität, Ambiguität – Kybernetische Ansätze für die Unternehmensführung

Konferenz für Wirtschafts- und Sozialkybernetik vom 8. bis 9. November 2016 in Dornbirn

Volatility, Uncertainty, Complexity, Ambiguity – Cybernetic Approaches for Management
2018. Tab., Abb.; 194 S.
Available as
79,90 €
ISBN 978-3-428-15557-6
available
71,90 €
ISBN 978-3-428-55557-4
available
Price for libraries: 92,00 € [?]
95,90 €
ISBN 978-3-428-85557-5
available
Price for libraries: 122,00 € [?]

Description

Volatility, Uncertainty, Complexity, Ambiguity ─ Cybernetic Approaches for Management

Current contextual factors for designing, controlling and developing (distributed) value creation processes can be described by the term »VUCA«: volatility, uncertainty, complexity, and ambiguity. In this edited volume, insights from systems theory and first and second order cybernetics are applied to communication and decision-making processes along value creation in a VUCA world.

Overview

Falko Wilms
Unternehmensführung in der VUCA-Welt

Markus Schwaninger
Das Viable System Model von Stafford Beer: Navigator durch die VUCAD-Welt

I. Management unter Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambiguität

Jan Wunderlich und Meike Tilebein
Gründen im VUCA-Umfeld: Eine Konzeption für die berufsbegleitende Weiterbildung

Wolfgang Schröder
Führung in der VUCA-Welt: Erfahrungen und Gestaltungsvorschläge auf der Basis systemtheoretischer und kybernetischer Beschreibungs- und Erklärungsmodelle

Sünje Helldorff und Egbert Kahle
Kompetenzentwicklung als Erfolgsfaktor in VUCA-Umgebungen

Jonathan Jancsary
Prozessphilosophie, Systemtheorie
und die Schwierigkeiten von Kommunikation in einer VUCA-Welt

Lana Plumanns, Stephan Printz, René Vossen und Sabina Jeschke
Erfolgreiche Unternehmensführung in der VUCA-Welt

II. Weitere kybernetische Ansätze der Unternehmensführung

Jan Bitter und Sabina Jeschke
Fuzzy Logic Ansatz zur Nachhaltigkeitsbewertung auf Basis des Integrierenden Nachhaltigkeitsdreiecks

Antje Duden
Chancen zum Lernen nutzen

Thomas Göllinger
Systemdenken und organisationale Komplexität

Andreas Größler
Vivisecting the Experience Curve Effect with Endogeneity Glasses On

Kristina Lahl
Narrative der Industriellen Revolutionen als Sinnstiftungs-, Interessen- und Steuerungselement

Herbert Schober-Ehmer und Uta-Barbara Vogel
Das Konzept der Organisation N.N. als dynamische Antwort auf die VUCA-Welt

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.