Videotechnologie im Strafverfahren
Video Technology in Criminal Proceeding
2022. 11 Tab., 9 Abb.; 519 S.
Available as
119,90 €
ISBN 978-3-428-18622-8
available
107,90 €
ISBN 978-3-428-58622-6
available
Price for libraries: 138,00 € [?]

Description

»Video Technology in Criminal Proceeding«: Video technology in criminal proceedings has increasingly become the focus of legislative attention in recent years. The Code of Criminal Procedure now contains numerous regulations on the use of video technology, which have always been the subject of controversial discussions. Against the background of the hesitant practical implementation of the criminal procedural option of video interrogation, the author subjects the criminal procedural regulations on video technology to critical scrutiny.

Overview

Einleitung

1. Das Strafverfahren im Spannungsfeld zwischen Strafverfolgungsinteresse und Grundrechtsschutz:
Die Ziele des Strafverfahrens — Die Bedeutung des Allgemeinen Persönlichkeitsrechts in Vernehmungssituationen

2. Der Einsatz von Videotechnologie im Strafverfahren – Rückblick und aktuelle Praxis:
Entstehungsgeschichte — Die tatsächliche Nutzungspraxis

3. Die videodokumentierte Zeugen- und Beschuldigtenvernehmung:
Die Regelung des §58a StPO zur Videoaufzeichnung der Zeugenvernehmung im Ermittlungsverfahren — Die Regelungen der §§136 Abs. 4 StPO, 70c Abs. 2 JGG zur Videoaufzeichnung der Beschuldigtenvernehmung im Ermittlungsverfahren

4. Die Protokollierung von Zeugen- und Beschuldigtenvernehmungen im Ermittlungsverfahren:
Protokollierungspflicht de lege lata — Defizite des status quo — Möglichkeiten zur Optimierung der Rechtslage — Die Vernehmungsdokumentation im Ausland — Fazit

5. Die Einführung videodokumentierter Vernehmungen in die Hauptverhandlung:
Die Einführung der videodokumentierten Zeugenvernehmung nach §255a StPO — Die Einführung der videodokumentierten Beschuldigtenvernehmung nach §254 StPO

6. Die Video-Simultanübertragung:
Die Regelung des §168e StPO zur Video-Simultanübertragung der Zeugenvernehmung im Ermittlungsverfahren — Die Regelung des §247a StPO zur Video-Simultanübertragung einer Zeugen- und Sachverständigenvernehmung in der Hauptverhandlung — Ein Überblick zum weiteren Einsatz von Video-Simultanübertragungen

7. Die Videodokumentation der Hauptverhandlung:
Die Dokumentation der Hauptverhandlung de lege lata — Videodokumentation der Hauptverhandlung – eine optimale Lösung?

Zusammenfassung

Anhang

Literatur- und Sachwortverzeichnis

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.