Vergessene Dimensionen der Außenwirtschaft: Raum, technischer Fortschritt und Entwicklung

Festschrift für Detlef Lorenz

1997. Frontispiz, Tab., Abb.; 213 S.
Available as
69,00 €
ISBN 978-3-428-09056-3
available
62,90 €
ISBN 978-3-428-49056-1
available within 6–8 business days
[Why not instantly?]
 
Price for libraries: 80,00 € [?]

Description

Aus Anlaß seiner Emeritierung veranstaltete der Fachbereich Wirtschaftswissenschaft der Freien Universität Berlin am 24. Januar 1997 zu Ehren von Professor Dr. Detlef Lorenz ein Colloquium, um seine mehrere Jahrzehnte umfassende Lehr- und Forschungstätigkeit zu würdigen.

Das Forschungsinteresse von Professor Lorenz ist spätestens seit seiner Habilitationsschrift aus dem Jahre 1967 von dem Bemühen geprägt, die Grundlagen einer dynamischen Außenwirtschaftstheorie zu entwickeln. Im Vordergrund steht dabei die explizite Berücksichtigung des technischen Fortschritts in Schumpeter'scher Tradition und seine Wirkung auf die Außenhandelsstruktur einer Volkswirtschaft. Neben diesen theoretischen Überlegungen forderte Detlef Lorenz immer wieder dazu auf, die wirtschaftspolitischen Konsequenzen hinsichtlich der Gestaltung der Liberalisierungspolitik zu berücksichtigen, die sich aus einer sich unter diesen Bedingungen vollziehenden Integration ergeben.

Ein weiterer Schwerpunkt der Forschungen von Detlef Lorenz ist die Untersuchung von Regionalisierung und Regionalismus in der Weltwirtschaft. Neben der theoretischen Dimension, Regionalismus als integrationspolitische Strategie zu verstehen, standen hierbei empirisch insbesondere die Regionen Süd-Ostasien und Ostasien im Mittelpunkt des Interesses von Detlef Lorenz.

Die in dieser Festschrift zusammengefaßten Beiträge zum Colloquium haben aktuelle Fragen aus den Gebieten dieser Forschungsschwerpunkte zum Gegenstand und spiegeln in ihrer Gesamtheit das Anliegen von Professor Lorenz wider, Phänomene der internationalen Wirtschaftsbeziehungen vor dem Hintergrund umfassender Zusammenhänge zu analysieren.

Overview

Inhalt: N. Berthold / B. Speyer, Vergessene Dimensionen der Außenwirtschaft: Raum, technischer Fortschritt und Entwicklung - D. Bender, Technologische Potentiale, internationale Arbeitsteilung und Entwicklung - N. Berthold / M. Donges, Regionalismus und Multinationale Unternehmungen: Wird der Protektion Einhalt geboten? - T. Straubhaar, Globalisierung und Nationalökonomie: Neue Schläuche für neuen Wein! - R. J. Langhammer, The 'Fallacy of Composition' Revisited: Wie autonom ist der wirtschaftliche Entwicklungsprozeß in Ost- und Südostasien? - W. Klenner, Japan und China im Rahmen internationaler Entwicklungsformationen: Konkurrenz, Kooperation, Führungsanspruch - H. W. Maull, Regionalismus im asiatisch-pazifischen Raum - E. Thiel, Die Besonderheiten heterogener Integration in der EU - W. Harbrecht, Die Zukunft der Sozialen Marktwirtschaft im Zeitalter der Globalisierung

Books from the same subject areas

Shopping Cart

There are no items in your shopping cart.